Bereits am 9. Januar 2006 hat sich der Pflegeelternverein Potsdam-Mittelmark gegründet. Alle Gründungsmitglieder sind Pflegeeltern des Landkreises.

 

Hervorgegangen ist der neue Verein aus dem „Pflegeeltern-Frühstückskreis“.
Die erfahrenen Pflegeeltern möchten für Pflegeelternbewerber und aktive Pflegeeltern Ansprechpartner sein.

Die Zeit mit Pflegekindern hat bei den Vereinsfamilien zu einem breiten Erlebnis- und Erfahrungsspektrum geführt, von dem zukünftig auch andere Pflegeeltern profitieren können und sollen.
So versteht sich der Pflegeelternverein ferner als unterstützende Kraft für den Pflegekinderdienst des Jugendamtes in Potsdam-Mittelmark.

Der „Pflegeeltern-Frühstückskreis“ wird weiterhin ein fester Bestandteil des Vereins bleiben. Aktive Pflegemütter und -väter und solche, die es gerne werden möchten, sind herzlich eingeladen. An diesen Vormittagen findet ein reger Erfahrungsaustausch der Pflegeeltern statt. Unter anderem spielen folgende Themen eine Rolle:

Wie gestaltet sich das Familienleben bei anderen?

Welche aktuellen Probleme und Fragen gibt es?

Wie können wir uns gegenseitig unterstützen?